Nightstalker Database
 
HomePortalThe NightstalkerGalleryFAQSearchMemberlistUsergroupsRegisterLog in

Share | 
 

 Kidnapping

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
Solidstrike
Admin
avatar

Posts : 153
Join date : 2009-12-13

Character sheet
Name: Solidstrike
Faction: Shadowcon
Alternative Mode: Nissan GTR 2009

PostSubject: Kidnapping   Sun Oct 22, 2017 8:58 am

Prolog:

Im Rahmen seiner Dienste als Diplomat und auch des Faktes wegen, dass er Jaffa ist, wurde Tal'Orak dazu auserkohren, eine Streiterei innerhalb der Jaffa Nation zu klären und die Gesamtstimmung zu Gunsten der Tauri zu wenden. Die Verhandlungen fanden auf einem dünnbesiedelten Randplaneten statt, um die Gefahr durch Angriffe dritter gering zu halten. Ein Angriff erfolgte dennoch, jedoch nicht durch die Jaffa.

Als Tal'Orak zum vereinbarten Zeitpunkt weder Meldung machte noch zum SGC zurück kehrte, wurde SG 14 entsandt, um nach ihm zu sehen. Das Team fand unweit vom Stargate ein Schlachtfeld vor, viele Jaffa wurden getötet durch äusserst effektive Energiewaffen. Tal'Orak befand sich jedoch nicht unter den Opfern.

Es wurden ebenfalls zwei UAVs geschickt, um den Planeten grossflächiger abzusuchen, doch Tal'Orak konnte nicht gefunden werden, ebenso nicht Chitzen'Katl, Tal'Orak Kontaktmann für die Verhandlungen und Vertreter des taurifreundlichen Teils der Jaffa Nation. Der Astrophysiker von SG 14 wertete die Adressen des DHD aus und es konnte festgestellt werden, dass die letzten Besucher von P9X-332 aus angereist waren.

Die Energiesignaturen und die Reststrahlung, die von den Waffen ausgehen, liessen keinen Zweifel zu, die Angreifer waren Mitglieder des roboterartigen Volkes von P9X-332 .

Mission Preparation:

%C4 Im Briefing wurde bereits angekündigt, das SG 14 P9X-332 vorab besucht und Kontakt zu den Robotern aufgenommen hatte, auf der Suche nach Tal'Orak, jedoch war der Jaffa und der Kontaktmann der Jaffa Nation noch in den Händen des Feindes. Nach einem erfolglosen Befreiungsversuch wurde SG 14 zurück gerufen, und den freundlichen Robotern die Rettung überlassen.

%C4 Dies ist nun zwei Tage her, es ist SG 9s Auftrag, Tal'Orak und Chitzen'Katl zu extrahieren. "Kehren Sie nicht ohne die beiden zurück", waren General O'Neills Worte, "Abgesehen davon, das Tal'Orak unser wertvollster Diplomat für die Jaffa ist, würde der Verlust von Chitzen'Katl unsere Beziehung zur Jaffa Nation stark beeinträchtigen."

%C4 SG 9 hat sich nach dem Briefing im GR versammelt, das Stargate ist bereits aktiv, P9X-332 ist angewählt und der Ereignishorizont wartet geduldig, beschritten zu werden.


========================
Synapsis:

Die Qoncun waren auf der Suche nach 'freilebenden' Menschen und fanden auf ihrer Suche die Jaffa Delegation mit Tal'Orak auf L11V-006, ein Planet am Rande der Reichweite des Milchstrassennetzwerks. Die Jaffa reagierten aggressiv auf die roboterartigen Wesen, welche mit Waffengewalt antworteten und die meisten auslöschten. Nach dem kurzen aber brutalen Gefecht wurden vier Gefangene genommen, neben zwei verwundeten Kriegern Chitzen'Katl und Tal'Orak.

Die Gefangenen wurden nach P9X-332 , wo Qoncun 'Biowissenschaftler' die Gefangenen sofort an sich nahmen, um an ihnen Experimente durchzuführen. Tal'Orak wurde als Mitglied von SG 9 identifiziert, doch das hinderte die Qoncun nicht, die Experimente ohne Rücksicht auf Verluste durch zu führen.

Während dieser Experimente fiel das Stargate wieder in die Hände der Xinthin, welche die gewissenlosen Experimente unterbinden wollte. Die Qoncun zogen sich mit ihren Gefangenen zurück, begleitet von Xinthin Robotern, welche ebenfalls bereit waren, andere Lebewesen zur Energiegewinnung auszubeuten.

Die Unterschiede zwischen Menschen und Jaffa wurden schnell festgestellt, die beiden verwundeten Kriegern überlebten die Experimente nicht. Die friedfertigen Xinthin brachen in die Anlage der Qoncun ein und befreiten Tal'Orak und den verletzten Chitzen'Katl, dessen Symbiont entfernt wurde und welcher nun ebenfalls im Sterben lag. Es gelang Tal'Orak, den Symbionten eines bereits toten Jaffa zu bergen und ihn in Chitzen'Katl einzusetzen. Da der Symbiont ebenfalls stark geschwächt war, war der Erfolg der Prozedur zunächst nicht sicher, doch beide erholten sich.

Tal'Orak und Chitzen'Katl wurden von den Xinthin Robotern in deren Aussenposten gebracht und dort, soweit es den Xinthin möglich war, versorgt. Während Chitzen'Katl sich zu erholen versuchte, erhob Tal'Orak so viele Informationen wie möglich.
Back to top Go down
View user profile http://solidstrike.darkbb.com
 
Kidnapping
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1
 Similar topics
-
» gay men kidnapping me
» END TIMES PROPHECY NEWS - BREAKING! CHICAGO POLICE COMMANDER STATEMENT ON BLM KIDNAPPING

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
The Nightstalker :: Nightstalker Database :: Area 51 :: SL Schatten des Mondes-
Jump to: